Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter in der gesamten Frigotechnik haben für uns höchste Priorität, ebenso wie die unserer Kunden, Partner und Dienstleister. Aufgrund der weiterhin dynamischen Lageentwicklung, bezüglich der Verbreitung des Coronavirus, ist zum Schutz der Mitarbeiter, unserer Kunden und der Bevölkerung im Allgemeinen ein unverzügliches und entschlossenes Vorgehen notwendig. Es bedarf weitreichender Maßnahmen, um die täglichen Kontakte zu reduzieren und die Ausbreitung des Virus zu minimieren.

xxx

Maßnahmen zur Eindämmung einer Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19)

Im Zuge der aktuellen Situation wird folgende Maßnahme ergriffen:

Der direkte Thekenverkauf wird
bis zum 17.04.20 eingestellt!

Bitte platzieren Sie Ihre Bestellungen per Telefon, Fax oder über unseren Online-Shop. Ihre Waren können dann von uns geliefert oder in Notfällen für Sie auch zur Abholung bereitgestellt werden.

Sollten Sie weitere Fragen oder Bedenken haben, wenden Sie sich bitte an die für Sie zuständige Niederlassung. Für technische Auskünfte stehen Ihnen unsere Mitarbeiter selbstverständlich auch weiterhin per Telefon sowie E-Mail zur Verfügung.

Für telefonische Bestellungen wenden Sie sich an Ihre Niederlassung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihre Frigotechnik

___________

Frigotechnik: Die Frigotechnik Handels-GmbH ist seit 1928 eines der führenden Großhandelsunternehmen für Kälte- und Klimatechnik. Mit 19 Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden und Schweden bietet das Unternehmen flächendeckend maßgeschneiderte Kälte- und Klimalösungen aus einer Hand an. Regionale Nähe verbunden mit einem modernen Logistikkonzept gewährleistet die optimale Versorgung unserer Kunden. In der eigenen Produktionsstätte in Hamburg entwickelt und produziert Frigotechnik innovative Kältesysteme nach Kundenwunsch; Verbundverdichter- und Flüssigkeitskühlsätze in modularer Bauweise, in Einzel- oder Serienproduktion, bilden hierbei den Schwerpunkt unserer Fertigungsleistung.